Diesen Sonntag fand unsere Weihnachtsfeier aka Jahrestreffen statt. Ausgetragen wurde es bei Eric und zur Stärkung gab es ein leckeres Buffet.

Hier jetzt die Version für dich als Enraged Vikings aber auch als interessierter an unserem Team. Ich wünsche viel Spaß bei lesen oder zuhören oder beidem

Zur Einleitung gab es eine Abstimmung zur Teamführung. Hier wurde Joshy für 2019 bestätigt. Weiter wollen und werden wir bei einem Teamleiter bleiben. Natürlich unterstützen wir Joshy tatkräftig aber die Verwaltung aufzublasen oder Posten nur für Lametta wird es auch in Zukunft nicht geben.
Dann folgte einiges an internen Themen, die intern bleiben oder gar nicht mal so spannend waren. Zum Beispiel wird es unsere berüchtigten Teampullis dieses Jahr wieder in einer neuen Auflage geben aber von einem neuen Anbieter. Du hast einen guten Anbieter für Textildruck an Hand? Dann lass es uns wissen!

Als Mitglied dürfen wir unseren bisherigen Anwärter Patrick begrüßen: Willkommen in unseren Reihen! Wir setzen auf dich, dass du weiterhin so aktiv dabei bist!

Im Dezember als Anwärter dazugestoßen, Thomas, zeigt es sich bereits als Dauergast auf Spielfeldern unter dem Logo der Enraged Vikings 💪

Dann zum Kernstück des Abends, die Jahresplanung der diesjährigen Spiele. Aufgeteilt haben wir das ganze in große Events, wobei hier mehr die benötigte Zeit als die Teilnehmerzahl zählt. Und die klassischen Tagesspiele. Generell wollen wir mannstärker in diesem Jahr aufschlagen. Ein Spiel pro Quartal sollte für jeden das mind. Ziel sein.

Kommen wir zu den Events über zwei bis fünf Tage:

  • Dark Emergency
    • Auch in diesem Jahr nehmen wir die Dark Emergency mit. Wie gehabt, haben wir die Zugführung von KGG Bravo inne. Weitere Infos findest du hier.
  • OP Tschernobyl
    • Noch sind keine Termine bekannt aber die OP Tschernobyl steht sehr hoch auf der Liste der großen Events. Ich hoffe das ich in 2019 wieder die Wissenschaftler als Fraktionsführer übernehmen darf. Wenn du Airsoft und Rollenspiel auf deiner persönlichen Hitliste der Freizeitaktivitäten hast -> merke dir das Event vor und schau hier vorbei.
  • Bärenkopf Frankreich
    • Der Bärenkopf ist bereits im letzten Jahr einige Male als Planung und Überlegung im Spielplan gefallen. Für uns aber eine Ganz schönes Stück Wegstrecke. Dieses Jahr soll es aber was werden, dann aber mit Übernachtung und zumindest als kleines internes Event.
  • Area E
    • Gleiches für Bunker Erich. Den kennen wir und möchten einfach nochmals hin. Dazu die sehr gute Infrastruktur, mit festen Unterkünften und Waschgelegenheit, soll ein zwei oder drei Tagesevents draus machen.

Und Spielfelder die in 2019 auf dem Plan stehen und erkundet werden möchten:

  • ATCX Helenaveen Niederlande
    • Ein für uns neues Angebot und wir lernen es gleich am Sonntag kennen. Das Spielfeld ist eine Halle und somit für den Winter sehr gut geeignet – hoffen wir
  • Unit 13 Niederlande
    • Ein Vorschlag von Felix. Sicher kein neuer Anbieter aber bisher haben wir als Team noch kein Spiel bei Unit 13 erlebt. Soll sich ändern.
  • Fort Barchon Belgien
    • Viele gute Kritiken aber noch nicht im Spielplan aufgetaucht. Zeit für eine Spielzeit-Plündertour Richtung Belgien! Vor allen, das Gelände liegt sehr verkehrsgünstig für uns alle.
  • The Chamber Belgien
    • Ein Vorschlag von Thomas. The Chamber ist auch kein unbekannter Name aber bisher nicht von uns besucht worden. Da auch dieses Gelände mehr oder weniger vor der Haustür liegt, wollen wir einen Blick riskieren.

Aber sicher ist das nicht alles! Natürlich sind auch die alten guten Bekannten wieder dabei:

5 BlocksAirweaponArea MBlackoutGreen MileStützpunkt WesterwaldThe Base – The Village 

Termine, Details, Infos bekommst du über unseren Spielplan. Immer im Blick behalten! 

Und zum Abschluss des gelungenen Abends, noch Bescherung durch unseren neuen Sponsor ASMC , der uns gemeinsam mit Begadi durchs Jahr begleiten wird.

Wir freuen und aufs Spieljahr 2019 und setzen auf viele Spiele in bester Gemeinschaft!

Related Posts